1. Home
  2.  / 
  3. Eucharistiefeier mit der Frauen-Choralschola der Kathedrale St. Gallen

Eucharistiefeier mit der Frauen-Choralschola der Kathedrale St. Gallen

1. Fastensonntag

Sonntag, 26. Februar 2023, 9.30 Uhr

Kirche St. Anton

Der einstimmige Choral-Gesang der Frauen-Choralschola der Kathedrale St. Gallen erklingt unter der erfahrenen Leitung von Rita Keller. Differenziert und auf der Höhe der aktuellen Choralforschung und Neumenkunde singen die rund 13 Mitglieder in Sonntagsgottesdiensten, Vespern und Konzerten. Dabei orientieren sie sich an den St. Galler Neumen und legen Wert auf eine geschmeidige, lebendige Ausführung. Intensive Stimmbildung und die Arbeit am Klangbild der Schola sind regelmässiger Bestandteil der Proben.

Rita Keller studierte in Luzern Kirchenmusik uns schloss 1990 mit dem B-Diplom Schwerpunkt Chorleitung ab. Seit 2002 leitet sie die Frauen-Choralschola der Kathedrale St. Gallen.

Auf Einladung des Vereins zur Pflege der Kirchenmusik St. Anton singt die Frauen-Choralschola am 1. Fastensonntag gregorianische Choräle zur Fastenzeit sowie die Missa quadragesimae zusammen mit der Gemeinde. Wir freuen uns auf viele Gottesdienstteilnehmer, die die Frauen-Choralschola in unserer Gemeinde erleben wollen.

Musik in St. Anton: 1. Halbjahr 2023

Choralschola_St__Gallen_2023.pdf (PDF Datei, 0.1 MB)

Zurück