1. Home
  2.  / 
  3. Jugendarbeit / gemeinsame Ostertage

Jugendarbeit / gemeinsame Ostertage

Donnerstag, 28. März 2024, 17.00 Uhr

St.Anton oder Maria Krönung

An Ostern feiern wir das höchste Fest im kirchlichen Jahreskreis.

In den Tagen von Gründonnerstag bis Ostern, feiern und gedenken wir, wie Jesus das letzte Abendmahl gefeiert hat, wie er verraten, verhaftet, verurteilt und gekreuzigt worden ist. Die Kirche wird leer sein, kein Blumenschmuck,
kein Glockengeläute, kein tosendes Orgelspiel.
Dann in der Osternacht; Der Gottesdienst beginnt vor der Kirche am Osterfeuer, mit der Osterkerze wir ziehen in die dunkle Kirche ein, hören das Oster Lob, dass das Grab leer ist, Jesus ist auferstanden. Das Licht geht an, die mit Blumen geschmückte Kirche erstrahlt, die Orgel spielt auf und die Kirchenglocken verkünden: Halleluja Jesus lebt!

Kannst Du Dir vorstellen, die Gottesdienste der österlichen Tage, gemeinsam mit anderen Jugendlichen zu erleben?

Dann komm doch einfach dazu:

Flyer Ostertage (PDFDatei, 0.0 MB)

Zurück