1. Home
  2.  / 
  3. "Musik und Gespräch" - mit Michael Meier, Publizist

“Musik und Gespräch” – mit Michael Meier, Publizist

«Der Papst der Enttäuschungen»? / Christian Buck, Konzertgitarre

Dienstag, 25. Juni 2024, 19.30 Uhr

Foyer St. Anton, Festsaal

Gespräch mit interessanten Persönlichkeiten aus dem Quartier – umrahmt von ebenso ansprechender Musik.

An diesem Abend ist der Journalist Michael Meier zu Gast. Er spricht mit Pfr. Andreas Rellstab über sein neuestes Buch “Der Papst der Enttäuschungen. Warum Franziskus kein Reformer ist” .

Darin zieht er eine nüchtern-realistische Bilanz des Pontifikates: Franziskus ist mhr Seelsorger und Hirte als ein Reformer! Im Einzelfall lässt Franzikus zwar Gnade vor Recht ergehen, stellt Barmherzigkeit über Lehramt und Dogma. Grundsätzlich bleibt aber alles beim Alten. Erwartungen auf substanzielle Reformen werden geweckt, doch letztlich bleiben sie aus. Das Buch schildert detailliert die spannende Geschichte des Pontifikates und markiert deutlich seine Schwachstellen.

Michael Meier studierte in Zürich Germanistik und Psychologie, um Journalist zu werden. Später studierte er zudem in Fribourg und Rom katholische Theologie. Er ist seit 1987 als theologischer Journalist tätig.

Musik:
Christian Buck, Gitarre,
spielt klassische Stücke des 19. Jahrhunderts für Gitarre (www.christianbuck.info)

Am Abend wird ein Büchertisch mit Möglichkeit zum Kauf des Buches vor Ort sein.

halbjahresprogramm_2024_DEF.pdf (PDF–Datei, 0,3 MB)NBG_Michael_Meier_2024-06-25.pdf (PDF–Datei, 0,2 MB)

Zurück