1. Home
  2.  / 
  3. Aktuell
  4.  / 
  5. Allgemein
  6.  / 
  7. Jordaninen: Reise in ein...

Jordaninen: Reise in ein unbekanntes Land

29. September – 6. Oktober 2023

Unsere Reise führt uns in ein Land, das uns von der Kultur und der Religion her fremd ist. Über 90% der Bevölkerung gehören dem sunnitischen Islam an, nur etwa 5% des Landes kann landwirtschaftlich genutzt werden. Aber Jordanien ist reich an biblischen Stätten. Dazu gehören beispielsweise der Berg Nebo, von dem Moses ins Heilige Land blickte, Bethanien, wo Jesus getauft wurde, sowie zahlreiche Stellen am Toten Meer – hier sollen Sodom und Gomorrah untergegangen und Lots Frau zur Salzsäule erstarrt sein.

Unsere Reise wird eine schöne Mischung aus biblischen Geschichten und ihren Orten, der Begegnung mit dem Islam, der arabischen Kultur, der Gemeinschaft und der Entspannung sein. Ich freue mich sehr, einige Tage mit Ihnen unterwegs zu sein.
Pfarrer Andreas Rellstab

Diese Reise wird veranstaltet durch terra sancta tours ag: www.terra-sancta-tours.ch

Informationsbroschüre mit Reiseplanung und Anmeldeformular

Zurück