Lichtweg von Ostern bis Pfingsten lädt zur Meditation ein

Wie im letzten Jahr legen wir von Ostern bis Pfingsten Broschüren zur Meditation des “Lichtweges” auf, die zur eigenen Betrachtung des Weges einladen. Diese können Sie selbständig in der Kirche St. Anton mitnehmen.

Der Lichtweg ist eine biblische Meditation über verschiedene Begegnungen mit dem Auferstandenen. Bei jeder Station sind Bilder, Texte und Gebete angeboten. Folgen Sie den entsprechenden Stationen – so, wie Sie es auch von der Kreuzwegmeditation kennen.
Vikar Mike Qerkini

Zurück