Erstkommunion in St. Anton

Am Sonntag, 23. August, durften unsere Kinder ihre langersehnte Erstkommunion feiern. Den Coronabedingungen angepasst feierten wir zwei feierliche Gottesdienste unter dem Motto: “«Du bist ein Ton in Gottes Melodie”. Vielstimmig, lebendig und doch besinnlich feierten wir den Schöpfer allen Lebens, der sich in seinem Sohn Jesus ganz und gar hingibt.

Ein Zitat von Ignatius von Antiochien lautet: «Nehmt Gottes Melodie in euch auf. So werdet ihr alle zusammen zu einem Chor, und in eurer Eintracht und zusammenklingender Liebe ertönt durch euch das Lied Jesu Christi. Das ist das Lied, das Gott, der Vater, hört – und so erkennt er euch als die, die zu Christus gehören.»

Wenn jede und jeder die ihm zugedachte Melodie Gottes wirklich hört und aufnimmt, dann wird der Zusammenklang aller Stimmen eine Symphonie.

Wir wünschen unseren Erstkommunionkindern und ihren Familien, dass sie durch das Geschenk der Heiligen Kommunion darin gestärkt werden, auf ihre eigenen Lebensmelodien zu horchen und im Wort Gottes die Kraft zu finden, um Disharmonien auszuhalten und die Melodie Gottes in die Welt hinaustragen.
Andreas Rellstab

Hier können Sie die beiden Gottesdienste anschauen:
Gottesdienst um 8.30 Uhr
Gottesdienst um 10.00 Uhr

Zurück

Hinterlassen Sie einen Kommentar